Preise

Gemeinsam mit unseren Partnern vergeben wir auch 2017 ein spannendes Paket an Preisen für die Gewinner. Hier die Pakete in alphabetischer Reihenfolge.

CONDA

Conda lädt den Gewinner zu einem Business Lunch gemeinsam mit einem Investor ein.

EY

Start-up-Beratungspaket von EY Österreich im Gesamtwert von EUR 5.000,- 3 Wild Cards für eine Teilnahme am EY Entrepreneur Of The Year 2018 in der Kategorie Start-up.

Ford

Die Ford Motor Company (Austria) GmbH stellt, genauso wie im Vorjahr, einen Mobilitätsscheck in der Höhe von EUR 6.000,- für die individuellen Mobilitätsbedürfnisse des Gewinner Start-ups zur Verfügung.

Pioneers

Pioneers stellt 2 Tickets für das Festival Pioneers´18 zur Verfügung, sowie einen all-inclusive Eintritt in das jährliche Event in der Hofburg, an dem 2500 Tech-Gründer, Innovatoren, Investoren und Journalisten gemeinsam die Zukunft formen.

WU Executive Academy

Von der WU Excecutive Academy gibt es einen Studienplatz für den  „Pioneers of the 21st Century“ Lehrgang (Start 2018) im Wert von EUR 11.400,- zu Gewinnen. Das Programm ist inhaltlich spannend und mit 12 Unterrichtstagen auch für einen beschäftigten Entrepreneur bewältigbar. Mehr Informationen hier.

Up to Date

Mit dem FORBES-NEWSLETTER bekommen sie regelmässig die spannendsten Artikel sowie Eventankündigungen direkt in Ihr E-mail-Postfach geliefert.

Random

Die in Genf geborene Noëlle Demole, Gründerin und Geschäftsführerin der NGO Shere Khan Youth Protection, hat alle Hände voll zu tun. Sie ist Geldwäscherei- und Compliance-Beauftragte der Julius Bär Bank und leitet ihre NGO, während sie an der Universität von Cambridge in Kriminologie promoviert. Ihr Geheimnis? Planung und Selbstorganisation.

Kryptowährungen haben eine spezielle Eigenschaft, die es bei Aktien, Wertpapieren oder Wäh­rungen so nicht gibt: Investoren können ihre Assets sehr einfach zwischen verschiedenen Börsen und Brokern übertragen – das liegt daran, dass alles digital abläuft.